Über Bücherduft

Du kennst das bestimmt auch: Du hast dir mal wieder ein neues Buch gekauft und kannst es kaum abwarten, endlich mit dem Lesen zu beginnen! Wenn du so tickst wie ich, dann machst du jedoch eine ganz wichtige Sache, bevor du startest. GENAU! Du öffnest das Buch in der Mitte und steckst deine Nase hinein, inhalierst den wunderbaren Duft von Druckerschwärze und Papier. Diese Angewohnheit hat mich dazu inspiriert, meinen Blog Bücherduft zu nennen.

Bei Bücherduft geht es jedoch nicht nur um den einzigartigen Duft von Büchern, sondern natürlich auch um den Inhalt der Bücher. Um spannende Thriller, um mitreißende Romane und um alle anderen Genres, die mir bei meinen Besuchen in der Buchhandlung in die Hände fallen.

Nicht noch ein Bücherblog…

… doch! Und ich bin der Meinung, dass auch mein Blog Bücherduft einen gewissen Mehrwert in die Weiten des Internets bringt. Und warum? Ganz einfach: jeder Leser hat einen anderen Geschmack was Bücher betrifft. Der eine liebt bewegende Liebesromane, der andere braucht nervenzerreißende Thriller. Weil alle Leser so verschieden sind, spricht jeder Blog auch eine andere Zielgruppe an. Schau doch einfach mal durch meine Rezensionen und Blogbeiträge, vielleicht findest du hier ganz neue Ideen für dich und dein Bücherregal.

Die schwierige Entscheidung

Mein Ziel ist es, dir mit meinen Rezensionen zu helfen, einen besseren Einblick in die Bücher zu bekommen. Ich selbst habe schon etliche Male mit einem Stapel von Büchern in der Buchhandlung gestanden und musste mich entscheiden. Diese schwierige Entscheidung will ich dir durch meinen Blog erleichtern.

Bücherduft steckt noch in den Kinderschuhen und ich freue mich über jedes Feedback und jeden Kommentar von dir. Bei Fragen kannst du gerne mein Kontaktformular benutzen oder mir direkt eine Mail schreiben (info@buecherduft.de).

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

Imke von Bücherduft

Schreibe einen Kommentar